Ich glaub dieses Jahr geh ich als Cowboy...

Das Teufelchen

Wer träumt nicht davon, einmal richtig böse auszusehen und als der Teufel selbst aufzutreten? Beim Karneval oder Fasching ist das ohne große Probleme möglich. Je nach Geschmack kann das Teufelchen eher harmlos aber auch ein bisschen gewagt sein.

Rot und Schwarz

Rot und Schwarz sind seit jeher die Farben des Teufels und auch die Farben der Hölle. Dementsprechend sollte auch das Teufelchen-Kostüm in der Hauptsache schwarz und rot sein. Es gibt bei diesem Kostüm viele Varianten wie Kleid und Accessoires miteinander kombiniert werden können. Ist das Kleid Rot, dann sollte das Zubehör Schwarz sein oder umgekehrt. Schick sind Kleider, die einen asymmetrischen Saum haben, sprich die aussehen, als würde der Saum in Fetzen hängen.

Ob mit kurzen oder langen Ärmeln, bleibt jedem Teufelchen selbst überlassen. Hat das Kleid lange Ärmel, dann kann der Fetzen Look auch auf den Ärmelsaum übertragen werden. Farblich passend dazu wird eine Strumpfhose getragen und wer mag, wählt die entsprechenden Pumps dazu.

Die Accessoires

Kein Teufelchen ohne Hörner. Die sollten auch entweder schwarz oder rot sein und werden wie ein Haarreifen auf dem Kopf getragen. Moderne Teufelchen tragen übrigens Hörner, die blinken, damit geht man auch im Dunkeln nicht verloren. Zu einem richtigen Teufelchen gehört auch ein Dreizack, das Erkennungszeichen des Herrn der Hölle.

Solche Dreizacks gibt es fertig zu kaufen, meist in einer Kombination mit den Hörnern. Ganz wichtig ist auch der Schwanz, denn der Teufel trägt nun mal einen. Den Schwanz kann man schnell selbst machen, in dem man einfach ein längliches Stück Stoff zusammen näht, mit Watte ausstopft und an das Kleid näht. Die Frisur sollte möglichst wild aussehen, dabei hilft nur viel toupieren und noch mehr Haarspray.

Teufelchen mal sexy

Schwarze Netzstrümpfe zum roten Kleid und ein paar hochhakige Schuhe lassen selbst ein Teufelchen sehr sexy erscheinen. Mit dem passenden Make-Up aus viel schwarzem Kajal und einem knallroten Kussmund kann kein Mann einem solchen Teufelchen auf Dauer widerstehen.